Kostenlose Garantieverlängerung um 2 Monate

Kostenlose Garantieverlängerung um 2 Monate

WE RIDE TOGETHER - KOSTENLOSE GARANTIEVERLÄNGERUNG UM 2 MONATE 

Wir legten einen Stopp ein, kümmerten uns um uns selbst und um andere. Jetzt ist es Zeit, neu anzufangen. Gemeinsam.

Ist Ihre Aprilia noch von der Herstellergarantie abgedeckt? Oder ist die Garantie während dem Lockdown abgelaufen? Aprilia verlängert für Sie die Garantiezeit auf Ihr Fahrzeug kostenlos um weitere 2 Monate.

Wenden Sie sich einfach direkt an einen offiziellen Aprilia-Händler, um von der kostenlosen Garantieverlängerung zu profitieren. Das Angebot gilt für alle Aprilia-Motorräder die durch den offiziellen Schweizer Importeur (OFRAG Vertriebsgesellschaft) importiert wurden und zwischen dem 11.3.2018 und dem 1.5.2020 zum ersten Mal in der Schweiz zugelassen wurden. Die kostenlose Garantieverlängerung muss bis spätestens 31.07.2020 aktiviert werden.

SONDERANGEBOT: 25% RABATT AUF ZUBEHÖR

Bei Ihrem Händler können Sie zudem von einem weiteren Angebot profitieren: Im Rahmen dieser kostenlosen Garantieverlängerung erhalten Sie zusätzlich 25% Rabatt beim Kauf von Zubehör oder Bekleidung zu Ihrer Aprilia. Angebot gültig bis 31.07.2020.

 

APRILIA IST IHRE ZUFRIEDENHEIT WICHTIG


Es ist eine Aktion, die Ihnen zusteht. Sie mussten während dem Lockdown auf Ihre Aprilia verzichten. Jetzt können Sie sich wieder frei bewegen, indem Sie die Garantie für Ihre Aprilia kostenlos um die Zeit verlängern, die dem Lockdown entspricht.
 

SO ERHALTEN SIE DIE GARANTIEERWEITERUNG

Suchen Sie auf dem nachfolgenden Link einen Aprilia-Händler in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie einen Termin mit ihm. Bringen Sie beim Treffen Ihre Aprilia und den Fahrzeugausweis mit. Die kostenlose Garantieverlängerung muss bis spätestens 31.07.2020 aktiviert werden.

Wählen Sie den Händler

Disclaimer:

Die Initiative gilt für Besitzer von Fahrzeugen der Marken Piaggio, Vespa, Aprilia und Moto Guzzi, die durch den offiziellen Importeur in die CH eingeführt wurden und unter die offizielle Garantie fallen oder deren Garantie während der Sperrfrist abgelaufen ist und die in der Schweiz zwischen dem 11.03.2018 und 01.05.2020 erstmals immatrikuliert wurden. (Entscheidend sind die Angaben und Daten im Piaggio-System PWM) Es qualifizieren nur Fahrzeuge, welche die vom Hersteller im Nutzungs- und Wartungsheft festgelegten Bedingungen erfüllen, unter anderem die korrekte Ausführung sämtlicher vorgeschriebenen Wartungsarbeiten mit Originalteilen.

Die Verlängerung der Garantie erstreckt sich über einen zusätzlichen Zeitraum von 60 Tagen ab Ablaufdatum der Herstellergarantie. Für Fahrzeuge, deren Garantie im Zeitraum zwischen dem 11. März 2020 und dem 30. April 2020 abgelaufen ist, gilt weiterhin eine Mindestverlängerung bis zum 30. Juni 2020. Die kostenlose Garantieverlängerung muss bis spätestens 31.07.2020 aktiviert werden.